Bildungskongress „GO APP – praktisch lernen“

Gabriele Taube-Riegas (Master Social Work)

Gabriele Taube Riegas (M.A.) wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung beschäftigt sich neben ihrer Lehrtätigkeit an der Hochschule Neubrandenburg mit der Entwicklung und Umsetzung neuer Lehr- und Lernformen, Lern – Werk- Städten sowie den Formen und Methoden des selbstgesteuerten Lernens. Ihre Lehrtätigkeit ist eng verknüpft ist mit verschiedenen Bereichen der Berufsbildung,   Berufs(früh)orientierung, Berufswahlkompetenz, sowie der Entwicklung von Konzepten für die Aus- und Weiterbildung und der Professionalisierung des Bildungspersonals. Ein wesentlicher Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Regionalen Berufsbildungsforschung. Sie gehört zum engen Team des Instituts für Interaktionsforschung an der Hochschule Neubrandenburg und setzt sich in diesem Rahmen mit den Themen Peers, Peer- Learning intensiv auseinander.