Bildungskongress „GO APP – praktisch lernen“

Dr. Anja Schwertfeger

Anja Schwertfeger ist ausgebildete Diplom-Pädagogin. In ihrer beruflichen Praxis arbeitete sie vornehmlich als Sozialpädagogin, Bildungsbegleiterin und Dozentin in pädagogischen und sozialpädagogischen Handlungsfeldern mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Im Zusammenhang mit ihren berufspraktischen Tätigkeiten beschäftigte sie sich insbesondere mit der Vielfalt der familiären Lebensformen, in denen Kinder und Jugendliche gegenwärtig aufwachsen, mit den grundsätzlich gewandelten Aufwachsbedingungen, mit der Pluralisierung der Lebenswelten der Heranwachsenden und mit der Individualisierung jugendlicher Lebensstile, mit ihren spezifischen sozialen Problemlagen und mit dem Erleben sozialer Ungleichheit im Bildungssystem. Als Leiterin des Bereiches Bildungsforschung am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Rostock (ZLB) wirkte sie u.a. bei der Weiterentwicklung der Qualität der Lehrer/-innenbildung mit, konzeptualisierte und koordinierte Programme wissenschaftlicher Nachwuchsförderung und führte bildungsbezogene Forschungsprojekte durch. Aktuell arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Rostock, am Institut für Allgemeine Pädagogik und Sozialpädagogik. Die Themenfelder der Sozialpädagogik sowie der Medienpädagogik und der Medienbildung bilden die Schwerpunkte ihrer Lehrtätigkeit. Innerhalb der Forschung beschäftigt sie sich mit institutionellen pädagogischen Beziehungen, Kindheits- und Jugendhilfeforschung sowie mit verschiedenen Bereichen der Bildungsforschung. Als Dozentin in der außeruniversitären Fort- und Weiterbildung bietet sie Sozialarbeitern, Sozialpädagogen, Lehrern und Erziehern unterschiedliche Themen zur Weiterqualifizierung an.